www.wasserkocher-tests.orgwww.wasserkocher-tests.org

AEG Wasserkocher PremiumLine EWA 7550

Dieser kabellose Wasserkocher aus Edelstahl kann Wasser nicht nur auf 100 °C, sondern auch auf eine darunter liegende Temperatur erhitzen. Besondere Merkmale sind die farbig beleuchtete Wasserstandsanzeige und die überdurchschnittlich hohe Leistung.

Wasserkocher Eigenschaften

  • Fazit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Pro und Kontra
  • Handhabung
  • Produktdetails


  • AEG Wasserkocher PremiumLine EWA 7550: Fazit

    Dieses Modell ist qualitativ sehr hochwertig und bietet noch etwas mehr Leistung und somit eine kürzere Aufheizzeit als andere. Die beleuchtete Anzeige erscheint eher dezent und weniger als reine Dekoration. Die üblichen Ausstattungsmerkmale wie ein kreisrunder Sockel werden von einer Warmhaltefunktion abgerundet. Somit ist das Gerät eine gute Wahl für jene, die ein besonders leistungsfähiges und gleichzeitig umfangreich ausgestattetes suchen.





    AEG Wasserkocher PremiumLine EWA 7550: Preis Leistungs Verhältnis

    Es handelt sich eher um ein Premium-Angebot, was sich in einer höheren Leistung und in durchdachten Bedienelementen niederschlägt. Die vorwählbare Temperatur wird nicht nur durch Farbenspiele gekennzeichnet, sondern ist ebenso auf einer Anzeige klar ablesbar. Diese zeigt außerdem die aktuelle Temperatur in Digitalziffern. Aus diesen Gründen relativiert sich der etwas höhere Kaufpreis.

    Pro und Kontra

    Ein Pluspunkt ist, dass 3 Jahre Hersteller-Garantie enthalten sind, was über die gesetzliche Gewährleistung hinausgeht. Die Kochzeit ist kürzer als bei vergleichbaren Modellen, außerdem ist bereits ab 50 °C eine automatische Abschaltung möglich. Die Warmhaltefunktion ist bei jeder der einstellbaren Temperaturen für 30 Minuten wirksam.

    Das Erreichen der Temperatur wird durch einen Piepton signalisiert, was manchen womöglich lästig erscheinen könnte.



    AEG Wasserkocher PremiumLine EWA 7550: Handhabung

    Die Handhabung gestaltet sich in der Praxis üblicherweise problemlos. Zwar wird der Deckel im Betrieb etwas warm, jedoch nicht gefährlich heiß. Das Gehäuse sollte jedoch nicht berührt werden. Die gewünschte Temperatur lässt sich einfach mit einer Taste durchschalten und ist über der aktuellen in der Anzeige sichtbar.

    Produktdetails: AEG Wasserkocher PremiumLine EWA 7550

    Dieser Wasserkocher fasst 1,7 Liter und hat eine Leistung von 2400 Watt. Er verfügt über ein verdecktes Heizelement und ist auf der Basis um 360 Grad drehbar. Die Temperatur lässt sich in Schritten von 10 °C von 50 bis 100 °C einstellen. Eine Warmhaltefunktion über 30 Minuten ist wählbar.


    zurück zu: